Warum Sie ein Fahrzeug leasen sollten.

Leasing ist die ideale Lösung für alle, die stets ein aktuelles Modell fahren möchten und sich nicht langfristig festlegen möchten. Leasing eignet sich besonders für Laufzeiten von bis zu fünf Jahren. Im Gegensatz zum Kauf oder einer Finanzierung, müssen Sie nicht den gesamten Wert Ihres Wunschfahrzeuges abbezahlen, sondern nur den Nutzungswert für die Dauer des geschlossenen Vertrages. Dieser berechnet sich in monatlich festgelegten Raten. Im Gegenzug erhalten Sie über die vereinbarte Laufzeit das Nutzungsrecht für Ihr Wunschfahrzeug. Das Risiko des Werteverlusts Ihres Fahrzeuges tragen wir, da Sie nach Ende des Vertrages Ihr Fahrzeug an uns zurückgeben und aus unserem großen Bestand an Fahrzeugen ein neues Modell leasen können.

Was ist Leasing?

Leasing ist die ideale Lösung für alle, die stets ein aktuelles Modell fahren möchten und sich nicht langfristig festlegen möchten. Leasing eignet sich besonders für Laufzeiten von bis zu fünf Jahren. Im Gegensatz zum Kauf oder einer Finanzierung, müssen Sie nicht den gesamten Wert Ihres Wunschfahrzeuges abbezahlen, sondern nur den Nutzungswert für die Dauer des geschlossenen Vertrages. Dieser berechnet sich in monatlich festgelegten Raten. Im Gegenzug erhalten Sie über die vereinbarte Laufzeit das Nutzungsrecht für Ihr Wunschfahrzeug. Das Risiko des Werteverlusts Ihres Fahrzeuges tragen wir, da Sie nach Ende des Vertrages Ihr Fahrzeug an uns zurückgeben und aus unserem großen Bestand an Fahrzeugen ein neues Modell leasen können.

Für wen eignet sich Leasing?

Leasing ist die ideale Lösung für alle, die stets aktuelle Fahrzeuge zu monatlich gleich bleibenden Raten fahren möchten - egal ob als Privatperson oder Gewerbekunde. Für Gewerbekunden ergeben sich durch das Leasing zudem viele steuerliche Vorteile. Mehr dazu gibt es hier. (Verlinkung Gewerbe Startseite)

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um einen Leasingvertrag abschließen zu können?

Grundvoraussetzung für den Abschluss eines Leasingvertrages ist eine ausreichende Bonität. (Verlinkung). Dadurch stellen wir sicher, dass Sie als Leasingnehmer die monatlich anfallenden Raten aufbringen können. Daneben spielt zudem der Nachweis über Ihr aktuelles Arbeitsverhältnis eine Rolle: Sind Sie unbefristet angestellt und steht ihr Einkommen in einem vertretbaren Verhältnis zu den Leasingkosten, sollte Ihrem Leasingvertrag nichts mehr im Wege stehen. Bei einem befristeten Arbeitsverhältnis gestaltet sich der Abschluss eines Leasingvertrages eher schwierig. Rufen Sie uns dazu am besten an. Wir finden gemeinsam eine Lösung.

Welche Dokumente benötige ich zum Abschluss eines Leasingvertrages?

Idealerweise bringen Sie uns eine Kopie Ihres Arbeitsvertrages sowie Kopien ihrer letzten drei Gehaltsnachweise mit. Für unsere Unterlagen benötigen wir zudem einen Scan Ihres aktuellen Personalausweises bzw. Reisepasses. Bitte führen Sie diesen im Original mit sich.

Wie berechnet sich die monatliche Leasingrate?

Die monatliche Leasingrate hängt von verschiedenen Kriterien ab. Zum Einen spielt die geplante Laufleistung über die Leasingdauer eine Rolle, beim Restwertleasing der geschätzte Restwert des Fahrzeuges nach Leasingende. Eine Anzahlung kann zudem die monatlichen Raten geringer ausfallen lassen.

Wie lange kann ich ein Fahrzeug leasen?

Üblich sind Laufzeiten von 24 bis 48 Monaten ab Erstzulassung des Fahrzeugs. Wenn Sie andere Vorstellungen haben, klären Sie diese am besten direkt nach der Anfrage mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner.